MEIN FLUGBLATT FÜR ÜBERFLIEGER #1 DIREKT AUS MALLORCA: Ich schicke dir eine salzige Brise Inspiration südlich der Normalität. FÜR DEIN ERFOLGSBUSINESS.

Vor mehr als 5 Jahren hat die ganze Sache begonnen. Ich verstand endlich, was ich besonders gut konnte und wirklich gerne machte. Es handelt sich um das Wahrnehmen und Sammeln von Unterschieden. Seitdem reise ich hellwach durchs Leben und bin fasziniert von der Fülle und Vielfalt, die sich mir zeigt. Die vielen Unikate und Originale, die sich nichts pfeiffen, sondern konsequent ihr Ding machen und gut davon leben können, sind meine persönlichen Stars. Ganz besonders angetan hat es mir die Baleareninsel Mallorca, die abseits von wenigen massentouristischen Zentren ein wahres Genuss-Paradies im Mittelmeer – und für viele Unternehmer und kreative Freiberufler zur 2. Heimat geworden ist. Auch ich bin seit fast 2 Jahren Teilzeit-Mallorquiner und genieße zumindest 1 Woche pro Monat den „SUNNY SIDE OF SUCCESS“. Arbeiten am Meer- wie herrlich! Hier hole ich mir Inspiration und Leichtigkeit für meine unternehmerische und beraterische Tätigkeit in Österreich. Immer wieder im Ausland und speziell direkt am Meer zu leben, erweitert die Perspektive, erfrischt den Geist und öffnet die Seele. Genau dieser Blick über den Tellerrand ermutigt mich zu unkonventionelleren Angeboten, die unsere Kunden meiner Trainingsagentur und Unternehmensberatung LOCOMOTION CONSULTING sehr schätzen. Mit diesem monatlichen Flugblatt möchte ich dich teilhaben lassen an meinen Erfahrungen und Erkenntnissen. Ich schicke dir also regelmäßig eine salzige Brise Inspiration südlich der Normalität- für DEIN ErfolgsBusiness.

Weiterlesen

Advertisements

SO GEHT WEIN! Wenn der Traum die Verbindung zwischen Himmel und Erde ist, dann liegt dort ES FANGAR, ca. 50 Minuten östlich von Palma. Hannoveraner-Gestüt und ökologisch-önologische Exzellenz UNTER DEM KREUZ DER LIEBE.

Bei sommerlichen Luft- und Wassertemperaturen im Oktober vergehen die Tage am Meer wieder einmal wie im Flug. Am Wochenende stehe ich vor der Qual der Wahl, ob ich mir im Palma Sport&Tennis-Club den LEGENDS-Club anschauen soll (leider war dieses Jahr Thomas Muster unter den ganzen Althasen nicht dabei ) oder die Balearen-Reittour in der einzigartigen Finca ES FANGAR im Osten der Insel. Ich entscheide mich überraschenderweise für zweites, aber weniger wegen den Pferden, sondern wegen den großartigen Weinen dort…Nicht umsonst gilt dieses Weingut als der RISING STAR am mallorquinischen Weinhimmel….aber lest selbst:

Weiterlesen

PAROV STELAR alias Markus Füreder: der kontinuierliche Aufstieg des Sounddesigners und DJ’s aus Linz mit Hauptwohnsitz Mallorca: CHANGE THE NAME AND YOU CHANGE THE GAME…

Und plötzlich steht er da. Einer für den das zuletzt Gesagte noch viel mehr gilt als für die Schillers. 5.30h Flughafen Wien Schwechat. Er nimmt wieder einmal die selbe Maschine wie ich nach Palma. Ich blicke in die roten, übernächtigen Augen von Markus Füreder alias Parov Stelar. Ich nicke ihm lächelnd zu, weil wir uns von unterschiedlichen Events auf Mallorca flüchtig kennen, erschrocken fast dreht er sich weg, steckt sich seine kleinen Stöpseln in die Ohren – und will partout nicht erkannt werden. Auch gut, denk ich mir, spätestens beim Spazieren und Baden an der Meerespromenade von Portixol wird er wieder „der Alte“ sein, nämlich Markus Füreder aus Linz. Auch er hat seit einigen Jahren seinen Hauptwohnsitz auf die größte balearische Insel verlegt, weil er hier so gut „runterkommen“ kann und von jeder europäischen Hauptstadt ca. 2,5 Flugstunden entfernt ist (zur Erinnerung: als Schüler und Student haben meine Zugfahrten von Linz nach Wien fast eben solange gedauert…)

Weiterlesen

SCHILLER I KILLER I THRILLER: Wer gerne Wodka trinkt und Skoda fährt, wird auch auf diese Art von Literatur abfahren.

Flughafen Wien: 05 Uhr in der Früh. Noch eine Stunde Zeit bis zum Abflug nach Palma. Wieder mal eine Woche warmes Blau statt kaltem Grau. Ab in mein kleines Ferienstudio direkt am Meer in Portixol. Ich freue mich riesig, denn die letzten Wochen waren sehr arbeitsintensiv, außerdem zieht der Herbst mit einer massiven Regenfront gerade ins Land…Im Handgepäck habe ich einen Thriller von B.C.Schiller mit dem Titel „Rabenschwester“. Das Autorenpaar Schiller lebt seit ein paar Jahren auf Mallorca und geht dort seiner Leidenschaft nach, nämlich dem Schreiben von bösen Krimis.

Weiterlesen